top of page
Suche
  • AutorenbildCC WebDesign

Hero Zero: 7-jähriges Jubiläum

Der Free2Play Browserhit weiterhin auf Erfolgskurs


München, 17. Januar 2019 – Das Entwicklerteam von Playata, sowie der Münchner F2P Game Publisher GamesGroup, lassen am 17. Januar die Korken knallen und feiern den siebten Geburtstag und den damit verbundenen phänomenalen Erfolg des Free2Play-Titels Hero Zero. Bereits im Sommer 2018 wurde die 30-Millionen-Marke an registrierten Spielern geknackt. Tendenz steigend. Ab dem 17. Januar findet im Spiel passend dazu eine große Jubiläumsfeier mit einem spannenden Geburtstags-Sammelevent statt. Obendrein wurde mit dem jüngsten Update auch das beliebte Heldenversteck für die Superhelden erweitert.


Hero Zero weiterhin auf Erfolgskurs

Vor sieben Jahren hat alles begonnen: Weltweit werden Spieler zum Superhelden ausgebildet, schließen sich als Teams zusammen und versuchen mit allen Kräften, die Welt von dem Bösen zu befreien. Seither warten tagtäglich zahlreiche aufregende Missionen und spannende Features auf die Helden. Abwechslungsreiche Events runden das Superhelden-Spiel Hero Zero ab.


Jubiläumsfeier in Humphreydale

Superhelden dürfen sich ab dem 17. Januar auf eine amüsante Jubiläumssause freuen. Im Spiel finden Helden an diesen Tagen ein besonderes Geburtstags-Sammelevent vor, welches sie mit speziellen Belohnungen überrascht. Zudem öffnet das Casino während des Geburtstagsereignisses seine Türen, um das Jubiläum mit hochwertigen Belohnungen zu feiern: Während die regulären Belohnungen verdoppelt werden, sind die Gegenstands- und Begleiter-Gewinne diesmal besonders hochwertig.


Erweiterung des Heldenverstecks

Ab sofort können Spieler innerhalb des Heldenverstecks einen weiteren Generator platzieren sowie ein zusätzliches Labor aufbauen. Mit einer neu entstehenden Reihe an Bauplätzen, die freigeschaltet werden können, gibt es jetzt mehr Platz, um das eigene unterirdische Heldenversteck weiter auszubauen. Derzeit wird mit Hochtouren an weiteren ausgefallenen Versteckräumen gebastelt. Spieler dürfen gespannt sein…


Über Hero Zero

In dem kostenlosen Browserspiel Hero Zero steigen Spieler vom Taugenichts zum absoluten Superhelden auf, bestreiten zahlreiche Missionen in unterschiedlichen Welten, trainieren ihren selbst erstellten Charakter und verbessern die jeweiligen Eigenschaften, um die Bösewichte schneller und geschickter aus der Welt zu schaffen. Jeder einzelne Charakter kann individuell geskillt werden – hierzu stehen Eigenschaften wie Kraft, Kondition, Intuition oder aber Grips zur Verfügung. Für Teamplayer steht ein Gildensystem bereit, um die Weltherrschaft im Team zu erkämpfen.


Das humorvolle Browsergame Hero Zero freut sich seit seinem Launch im Januar 2012 über mehr als 30 Millionen registrierte User in Europa, Nordamerika, Südamerika und Asien – cross-platform spielbar über iOS, Android sowie PC und Facebook.


Hero Zero ist spielbar auf play.herozerogame.com und steht sowohl im AppStore als auch im Google PlayStore zum kostenlosen Download bereit.


Weitere Informationen und spannende Posts auf Facebook als auch auf Twitter.


Der Hero Zero Megastore ist unter diesem Link erreichbar.


Über European Games Group AG

European Games Group ist ein Spezialist für die weltweite Cross-Plattform Vermarktung und Kommerzialisierung von Free2Play Online/Mobile Games mit Sitz in München, Deutschland. Als Enabler für Entwicklerstudios arbeitet die European Games Group mit unabhängig denkenden internationalen Entwicklern, um Spiele weltweit zu vermarkten, zu skalieren und so einem breiten internationalen Publikum zugänglich zu machen. Zum derzeitigen Spiele-Portfolio gehört unter anderem das erfolgreiche Cross-Plattform Browserspiel Hero Zero (Playata), das Cross-Plattform Mobilegame Tasty Tale und dasFashion Mobilegame Fancy Tale (Sweet Nitro) sowie das Cross-Plattform Browsergame Big Bang Empire (Playata). Derzeit befinden sich weitere Titel in der Testphase. Nähere Informationen auf www.gamesgroup.eu.


Über Playata

Playata ist ein Entwickler von qualitativ hochwertigen Spielen, die weltweit Millionen von Spielern begeistern. Das Unternehmen wurde im Juli 2009 gegründet und hat im Januar 2012 sein erstes Browserspiel „Hero Zero“ mit überragendem Erfolg veröffentlicht. Weitere Informationen auf www.playata.com.


Pressekontakt

Christine Raufer c.raufer@gamesgroup.eu +49 (0) 89 15985991

European Games Group AG Oberanger 43 D-80331 München www.gamesgroup.eu

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Der Free2Play Browserhit Hero Zero knackt die 30 Millionen

München, 25. Juli 2018 – 31 Millionen Spieler! Das Entwicklerteam von Playata sowie der Spiele-Publisher European Games Group könnten stolzer nicht sein. Der Free2Play Browserhit Hero Zero knackt die

Big Bang Empire: Internationaler Serverlaunch

Das Free2Play Browserspiel startet erstmals weltweiten Server München, 18.09.2018 – Lange haben die Fans des kostenlosen Browserspiels Big Bang Empire darauf gewartet – nun ist es endlich soweit! Das

Space Rabbits in Space: Offizieller Steam-Release

Zagreb/München, 20. Februar 2019 – Das kroatische Entwicklerteam von Ventilator Shark und der Münchner Spiele-Publisher GamesGroupgeben heute den offiziellen Release des preisgekrönten 2D-Platformer S

Comments


bottom of page